Auch das Jahr 2016 war wieder ereignisreich

10. Oktober 2016     Dank des 1. Vorsitzenden an die Kirchengemeinden für Erntedank-Spenden

 

Erntedankgaben in der Friedenskirche Tübingen am 9. Oktober 2016

Liebe Verantwortliche in den Kirchengemeinden in und um Tübingen,

die Feiern zum Erntedankfest 2016 haben nun überall in den Gemeinden stattgefunden und die meisten haben der Tübinger Tafel ihre Erntedankgaben zukommen lassen. Dafür sagen wir gerade auch im Namen unserer Kundinnen und Kunden herzlichen Dank und bitten Sie, diesen Dank an die Spenderinnen und Spender - vielleicht auch mit dem Dankschreiben im Anhang - weiterzugeben. Um den Menschen unter der Armutsgrenze helfen zu können, ist die Tafel ganz auf solche Lebensmittelspenden angewiesen, die auch gern das ganze Jahr über im Tafelladen in der Katharinenstraße abgegeben werden können.

Brief des 1. Vorsitzenden an Kirchengemeinden
Erntedankgaben2016.docx
Microsoft Word-Dokument [421.0 KB]

8. Oktober 2016           Tafeltag

Herzliche Einladung zum Tag der Offenen Tür/Tafeltag

am Samstag

8. Oktober 2016

im Tafelladen, Katharinenstraße 29

 

Tagesordnung
Herzliche Einladung zum Tafeltag 2016.do[...]
Microsoft Word-Dokument [73.6 KB]

- mit Informationen über das neue Einkaufssystem mit     

   der TüTaCard

- Vorstellung der Pläne für den neuen Tafelladen auf dem

   ehemaligen Güterbahnhofgelände

- sowie weitere Informationsmöglichkeiten und

   Besichtigung des Tafelladens

   Bewirtung mit Butterbrezeln und Apfelschorle

8. Oktober 2016   Tag der Offenen Tür beim Tafeltag 2016

Empfang

Alles war bestens vorbereitet und die Gäste konnten kommen. Noch regnete es nicht !

 

Nicht nur der Vorstand war vollzählig anwesend, sondern auch viele Bereichsleiter und Mitarbeiter

 

Dann wurden die Gäste vom ersten Vorsitzenden und dessen Stellvertreter begrüßt. Im Mittelpunkt standen der Dank an die Mitarbeiter, die Einführung der neuen TüTa Card und die neuen Räumlichkeiten auf dem Güterbahnhofgelände

Da soll der neue Tafelladen einmal stehen, gegenüber dem Depot - und die vielen neuen "Kunden" aufnehmen

Aussenansichten

Güterbahnhof 6 gegenüber dem Depot zwischen Bahngeleisen und der Eisenbahnstraße, seitlich links der Eingang für Mitarbeiter, rechts Zu- und Abgang der Kunden, im Grundriss die Räume für Kunden rechts, darüber der Verkauf, links Büro, Mitarbeiter und "Waschbereich"

noch einige Bilder

9. August 2016 Aktion des E-Center Tübingen

Am  9. August 2016 übergab Herr Engelhardt (links), Supermarktleiter des E-Center Tübingen den Inhalt von 613 Einkaufstaschen mit länger haltbaren Lebensmitteln wie Spaghetti, Tomatenmark, Puddingpulver usw.im Wert von jeweils 5,- Euro, die Kunden für die Tübinger Tafel gespendet haben, an die Vertreter der Tafel (v.l.n.r.: Gottfried Esslinger, Anne Hofer, Erika Riedel, Roland Albrecht). Das waren doppelt soviele Taschen wie bei der Tafelaktion 2015. Die Tübinger Tafel sagt herzlichen Dank allen Spenderinnen und Spendern sowie Herrn Engelhardt und seinem E-Center-Team.

5. März 2016   LEO-Club Reutlingen-Ermstal

Am Samstag, 5. März 2016 sammelte der LEO-Club Reutlingen-Ermstal im E-Center Tübingen wieder Lebensmittel für die Tübinger Tafel. Unter dem Motto "Ein Teil mehr" baten die jungen LEOs die Kunden um eine Spende für den Tafelladen. Am Abend waren so 28 Kisten voll mit länger haltbaren Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Mehl, Zucker, Öl, Kaffee, Tee, Kakao, Säfte, Marmelade, Konserven aller Art, Kekse, Schokolade, Süßwaren, sowie Babynahrung und Hygieeartikel zusammengekommen.

Dafür sagt die Tübinger Tafel im Namen ihrer Kundinnen und Kunden herzlichen Dank!

29.1.2016    Bischof Georg Kaltschmitt

Bischof Georg Kaltschmitt (links) und Klausjürgen Zahn (rechts) von der Neuapostolischen Kirche überreichen Reinhardt Seibert und Gottfried Esslinger am 29.1.2016 einen Scheck über 500,-€ für die Tübinger Tafel.

Seit Januar 2016 Vorstand in neuer Zusammensetzung

Ab Januar 2016 neue Zusammensetzung des Vorstands (von links nach rechts): Reinhardt Seibert (2.Vors.), Manfred Fahrner (Finanzen), Doris Schaller-Hauber (Schriftführung), Gottfried Esslinger (1.Vors.)

21.12.2015 bis einschließlich 06.01.2016 Tübinger Tafel geschlossen

Die Tübinger Tafel wünscht allen Spenderinnen und Spendern, Förderinnen und Förderern, Lieferantinnen und Lieferanten, Mitgliedern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sowie Kundinnen und Kunden eine frohe Weihnachtszeit und ein glückliches neues Jahr 2016. Unser Tafelladen ist vom 21.12.2015 bis einschließlich 06.01.2016 geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar.

Erster Einkaufstag im neuen Jahr ist Donnertag, 07.Januar 2016.

 

wir suchen dringend Mitarbeiter für den Ladendienst und FahrerInnen

Info Mitarbeiter/Ladendienst

Mitarbeiter/Fahrdienst

Weihnachtspause

23. Dezember 2017 - 

5. Januar 2018

Hier finden Sie uns

Tübinger Tafel e.V.
Katharinenstr. 29
72072 Tübingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 7071 94 06 94

Öffnungszeiten

Di. 15:30 bis 18:00 Uhr

Mi. 17:30 bis 20:00 Uhr

Do. 15:30 bis 18:00 Uhr

Fr. 15:30 bis 18:00 Uhr

Bürozeiten

für Neuanmeldungen und Fragen ist das Büro

Donnerstag 10 - 12 Uhr

geöffnet

Der Tafelladen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tübinger Tafel e.V.